Kompetenzentwicklung

Kompetenzentwicklung unterstützt Ihre Mitarbeitenden darin, wechselnde Aufgaben und neue Anforderungen Ihres Unternehmens bestmöglich zu erfüllen und erhöht die Innovationsfähigkeit Ihres Unternehmens. Zusätzlich erhöhen Entwicklungs- und Laufbahnperspektiven die Motivation Ihrer Mitarbeitenden.

Kompetenzprofiling

Wissen Sie um die aktuellen Kompetenzen Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter? Hier erfahren Sie, wie Sie diese ermitteln können und Ihre Mitarbeitenden entsprechend ihrer Qualifikationen einsetzen können.

Kollegiale Supervision

Die Kollegiale Supervision ist eine strukturierte kollegiale Beratung zu arbeitsbezogenen Themen. Diese kann sich sowohl auf rein inhaltliche Probleme als auch auf die Arbeitsabläufe (z.B. bei schwierigen Kunden) und Kooperationen beziehen.

Kollegiales Mentorensystem

Jüngere oder neuere Mitarbeitende profitieren von erfahrenen Kolleginnen und Kollegen. Das erleichtert ihnen die Einarbeitungszeit und/oder zeigt ihnen Entwicklungs-Perspektiven im Unternehmen auf.

Laufbahnplanung

Entwickeln Sie Laufbahnplanungen in Kooperation mit Ihren Mitarbeitenden um so strukturierte Maßnahmen zur Kompetenzentwicklung anbieten zu können.

Leistungsbeurteilung

Leistungsbeurteilungen können im Rahmen von Mitarbeitergesprächen eine Grundlage für die Planung von Maßnahmen der Kompetenzentwicklung bieten. Von Bedeutung für eine Leistungsbeurteilung sind sowohl fachliche als auch soziale Kompetenzen.

Verhaltensbezogene Maßnahmen

Diese Maßnahmen konzentrieren sich auf das Verhalten der einzelnen Mitarbeitenden. Sie sollten lediglich solche Maßnahmen ergänzen, welche die Arbeitsbedingungen von Gruppen in den Blick nehmen .

 

Mitarbeitergespräch

Hier finden Sie Handlungshilfen, Informationen und Checklisten rund um das Thema "Mitarbeitergespräch", ein Instrument, welches Sie regelmäßig anwenden können, um eine nachhaltige Arbeitsqualität zu unterstützen. In Form eines "Jahresgesprächs" können Sie sich auch mit Freelancern regelmäßig austauschen.

Kooperationsgespräch mit Freelancern

Mit dem Kooperationsgespräch gestalten Sie die Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und Freelancern. Thematisiert werden beiderseitige Erfahrungen bisheriger Kooperation und wechselseitige Erwartungen an die zukünftige Zusammenarbeit.