Führung

Führungskräfte können eine nachhaltige Arbeitsqualität unterstützen, da sie einen besonders großen Einfluss auf die Gestaltung der Arbeitsbedingungen haben und z.B. Arbeitsinhalte, -abläufe und Zusammenarbeit so organisieren können, dass Belastungen vermieden werden. Zusätzlich können sie ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen durch einen wertschätzenden Führungsstil unterstützen.

Führungsleitlinien

Führungsleitlinien regeln die Grundsätze der Arbeit von Führungskräften und die Zusammenarbeit mit den Mitarbeitenden. Wie Sie Leitlinien auch unter Beteiligung Ihrer Mitarbeitenden entwickeln können, zeigen wir Ihnen hier.

Projektreview

Mit diesem Instrument können Sie bereits abgeschlossene Projekte nochmals im gesamten Team bewerten und die Ergebnisse für Folgeprojekte nutzen.

Steuerungskreis Nachhaltige Arbeitsqualität

...ist das zentrale Instrument zur Steuerung der Prozesse zu einer nachhaltigen Arbeitsqualität.

Arbeitsplatzbesuch

Der direkte Besuch am Arbeitsplatz gibt Führungskräften einen aktuellen und praxisnahen Überblick über die Arbeitssituation ihrer Mitarbeitenden. Dieser Rahmen eignet sich gut zum Aufbau von Vertrauen.

Coaching

Sie möchten Ihre Gestaltungsspielräume als Führungskraft optimal nutzen und eine nachhaltige Arbeitsqualität unterstützen? Ein Coaching kann Sie dabei unterstützen, die entsprechenden Kompetenzen aufzubauen.

Teambesprechung

Nutzen Sie Teambesprechungen in der gemeinsamen Bearbeitung von Aufgaben, Projekten oder Aufträgen zur Kommunikation und Informationsweitergabe der Teams.

Mitarbeitergespräch

Hier finden Sie Handlungshilfen, Informationen und Checklisten rund um das Thema "Mitarbeitergespräch", ein Instrument, welches Sie regelmäßig anwenden können, um eine nachhaltige Arbeitsqualität zu unterstützen. In Form eines "Jahresgesprächs" können Sie sich auch mit Freelancern regelmäßig austauschen.